Themen: Contest, Song, Lena, Eurovision

Twelve Points für Deutschland!

Countdown für Lena beim Eurovision Song Contest läuft


Ähnlich wie Deutschland setzen auch Kroatien und Aserbaidschan auf Erfolg durch geballte Frauenpower. Das kroatische Frauen-Trio Feminnem gehört mit der klassischen Grand-Prix-Hymne Lako je sve ebenso zu den Mit-Favoritinnen wie die 17-jährige Sängerin Safura aus Aserbaidschan. Auch Irland will mit der 1993er Eurovision-Gewinnerin Niamh Kavanagh endlich wieder einmal ganz vorne stehen und schickt sie mit der Ballade It’s For You ins Rennen um den begehrten Titel. Wie bereits im letzten Jahr gibt es erneut zwei Halbfinale. Das erste überträgt der NDR am 25. Mai um 21 Uhr live, das zweite Semi-Finale ist am 27. Mai ab 21 Uhr live auf Einsfestival zu sehen. Die Bestimmung der Finalteilnehmer erfolgt per Televoting. Insgesamt kommen bei beiden Halbfinales jeweils zehn Länder weiter. Deutschland, Frankreich, Großbritannien Spanien und Norwegen haben ihren Finalplatz schon jetzt sicher. Wer die Entscheidung über Europas Song 2010 nicht verpassen will, sollte am Finaltag am 29. Mai ab 20.15 Uhr Das Erste einschalten und sich die Wartezeit mit der Doppel-CD Eurovision Song Contest 2010 verkürzen!


Europa richtet alle Augen und Ohren gespannt auf Oslo. Und auf unsere Lena. Am 25., 27. und 29. Mai kämpfen 39 Nationen um den begehrten Titel des größten Musikfestivals der Welt, den Eurovision Song Contest. Für Deutschland hat die quirlige Abiturientin Lena Meyer-Landrut aus Hannover das Ticket in die norwegische Hauptstadt gewonnen. In Stefan Raabs Qualifikationsshow Unser Star für Oslo setzte sie sich gegen eine Vielzahl von Konkurrenten durch und steht mit ihrem Siegersong Satellite und zwei weiteren Hits seit Wochen an der Spitze der Charts.

Als perfekte Einstimmung für das musikalische Ereignis des Jahres gibt es schon vor dem großen Tag der Wahrheit die Doppel-CD Eurovision Song Contest 2010 zur gleichnamigen Musikshow mit allen 39 Teilnehmern. Natürlich befindet sich darunter auch der künftige Siegersong. Bei der Auswahl der Tracks zum Finale zeichnet sich in diesem Jahr ein klarer Trend zu romantischen Balladen ab. Mit dem musikalischen Liebesgeständnis My Heart Is Yours erhofft sich der 22-jährige Norweger Didrik Solli-Tangen an den Triumph seines Landskollegen Alexander Rybak anzuknüpfen und macht der jungen Lena Meyer-Landrut echte Konkurrenz. Der 28-jährige Castingstar Harel Skaat aus Israel rechnet sich ebenso berechtigte Chancen auf den Sieg aus. Seine Ballade Milim sprang bei den englischen Buchmachern auf die vorderen Plätze.

Das große musikalische Superereignis naht! Am 29. Mai trällert sich unser Star Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest in die Herzen Europas. Die Buchmacher sehen die 18-jährige Hannoveranerin bereits das Siegertreppchen hochhüpfen, doch die Konkurrenz schläft nicht. Zu den Top-Favoriten auf den Sieg zählen auch das Trio Feminnem aus Kroatien, die junge Sängerin Safura aus Aserbaidschan, der 28-jährige Castingstar Harel Skaat aus Israel oder der Norweger Didrik Solli-Tangen. Bevor ganz Europa über Triumpf oder Niederlage der Nationen abstimmt, können zu Hause schon einmal die Mitbewerber eingestuft und die Chancen gecheckt werden.

Dazu erscheint am 14. Mai die heißbegehrte Doppel-CD Eurovision Song Contest 2010 zur gleichnamigen TV-Show. Das Erste überträgt das Highlight am 29. Mai live aus Oslo. Die dreifach-DVD mit allen Live-Auftritten des Events ist ab 18. Juni überall erhältlich.

virtualnights verlost fünf Exemplare der neuen CD. Einfach Winbutton oben rechts klicken und mit etwas Glück, kommt die CD bald zu Euch nach Hause. Viel Glück!

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren