Themen: Team, Veltins, WM, biathlon, Virtual, Schalke, Schneeballschlacht

Mit VN zur Schneeballschlacht WM

Das Siegerteam fährt gemeinsam mit dem VIRTUAL NIGHTS-Redaktionsteam zur Weltmeisterschaft und darf dort alle Gegner so richtig einseifen! Zudem winkt dem Gewinnerteam der WM auf Schalke ein Wochenende für sechs Personen in der Ferienwelt Winterberg inklusive Hotelunterbringung und Frühstück. Die Karten für den Biathlon Worldcup sind natürlich inklusive.
 
 
 
Danke an die Veltins Arena auf Schalke, die so nett war, uns zu unterstützen.
 
Hier gehts zum Biathlon in der Veltins Arena auf Schalke.
www.biathlon-auf-schalke.de

Am 30. Dezember geht es zur Schneeballschlacht WM auf Schalke. Aber nur zugucken ist nicht:
Das VIRTUAL-NIGHTS.COM User-Team besteht aus Fabian Weber aus Bochum, Kai Himmel aus Köln und Jan-Hendrik Protzek aus Bottrop.
 
Im Rahmen des Veltins WTC 06, dem internationalen Biathlon-Event, findet die erste Runde zur Schneeballschlacht WM statt. Gespielt wird in Dreierteams. Maximal 32 Teams treten auf dem vier mal acht Meter großen Schlachtfeld im K.O.-System gegeneinander an. Ein Match dauert 2x3 Minuten. Das Team, das in der vorgegebenen Zeit die meisten Treffer erzielt, gewinnt und zieht in die nächste Runde ein.
 
Die Firma Scott sorgt sich um eure Sicherheit: Sie stellen Schutzhelme und Schneebrillen zur Verfügung.  
Wir wollen den Titel!
Wir haben: Drei Teammitglieder, die bereit sind, alles zu geben und jegliche Konkurrenz nass zu machen!
2006 statt erst 2010: Das VIRTUAL NIGHTS-Team um den Titel zum Schneeballschlacht-Weltmeister!

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren