Themen: House, Zeit, Mr, 2.0, beginnt, Ära, Joue

Joue Joue 2.0

Mehr Informationen unter: www.jouejoue.de
 

House pur in all seiner Pracht, ganz und gar. Wellness für deine Seele, soulful und wunderbarer Deep-House, uplifting Vocal-House, the real Club-Music, no Electro, no Charts, dafür den ganzen Sex unserer Welt… 2.0! Es wird Zeit Akzente zu setzen, Zeit für den "real deal“, Zeit für ein neues Spiel, denn es gibt soviel mehr als nur den "Großraumdisco zippelzappel Techno“.
 
Die Joue Joue Family stillt deine Sehnsucht, brennt mit dir durch, befreit dich vom Einheitsbrei und gibt dir wonach du suchst - Club-Music pur. Neue Preise - nein, besser! Keine Preise erwarten dich. Reservierung und vor 1.00 Uhr da sein bedeutet Eintritt frei. Ein altes Sprichwort sagt: "Es gibt nichts Gutes außer man tut es“ und so beginnt die Ära 2.0 des Joue Joue im August 2007.
 
Gestartet wird mit einem Guru der galanten Rhythmen Mr.Ralf Gum. Der Mann beglückt die Housegemeinden von Japan bis Amerika und nun auch dich. Dem fullminanten Auftakt folgt eine Premiere der Sonderklasse, Mark J. Klak & Jon Henderson mit ihrem neuen "Joue Joue only project“ - den Deep Pimps. Denn nur hier finden sie die Kraft für ihre große Leidenschaft: Deephouse!
 
Keine Atempause, Geschichte wird gemacht. Mit Superzandy – bester GMF Berlin House, der heiße Scheiß. Der August findet seine Erfüllung mit Küche 80 aka Mr. Niceguy & Mr. Stedtler. Die feinen Herren laden zu ihrer großen Joue Joue Show und drehen am Rad der Zeit mit ihren grandiosen Houseclassix. Alle Partys werden supported mit dem Besten, was Thüringen zu bieten hat: Mark J Klak, Stephano, Jon Henderson, Kay Paul und dem neuen Star am Joue Joue Hiimmel Andlee. Alles wird besser mit dir und dem Joue Joue 2.0.
Das Joue Joue 2.0 beginnt!

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren