Themen: House, Location, Sound, Love, Loveparade, Table, Smag, Ministry, Dance-Bar

House of Love

Ministry Of Sound entert im Schulterschluß mit dem Smag Lifestyle Magazin zur Loveparade das "The Diamond Star“ in der Essener Innenstadt, keinen Steinwurf von der Abschlußkundgebung entfernt. Die angesagte Table Dance-Bar bietet auf zwei Ebenen genug Platz für eine Premiumparty der Extraklasse. Lasst euch zu heißen House- & Electro-Rhythmen von sexy Tänzerinnen verführen und genießt nach den Strapazen der Loveparade die Intimität der überaus exklusiven Location.

Auf zwei Floors präsentieren euch die Veranstalter Westbam, der direkt von der Abschlusskundgebung zur House Of Love kommt, und mit DJ Sammy, Plastik Funk und Voodoo & Serano die angesagtesten Ministry Of Sound Acts. Ausgefallene Dekorationen und abgefahrene Specials ist man ja schon von den anderen Smag Partys gewohnt, die kann man zum Loveparade-Termin natürlich auch erwarten. Da die Kapazität des Clubs beschränkt ist, wird dringend empfehlen, für dieses außergewöhnliche Spektakel vorab Tickets zu reservieren. Unter loveparade@smag.tv könnt ihr nähere Informationen anfordern.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren