Themen: twitter, One-Night-Stand, LOL Stories

Haha: Er erlebte den besten One-Night-Stand-Fail ever

Wenn dein Date dich nicht mehr gehen lassen möchte ...

Quelle: Dean Drobot/Shutterstock.com
Wenn man sich einen One-Night-Stand anlacht, ist man in der Regel froh, den oder die Fremde am nächsten Morgen schnell loszuwerden beziehungsweise sich aus dem Staub zu machen. Ein deutscher Student wurde von seinem Date aus Versehen in ihrer Wohnung eingeschlossen. Und was macht er in der misslicnen Lage? Er twittert erst einmal.

Mit diesem Tweet fing die Geschichte an:  

Immerhin hat er ihre Nummer - und sie einen Tipp, wie er sich nützlich machen kann: 

Und was macht man in der fremden Wohnung: Klar, rumschnüffeln und das Beziehungspotenzial des anderen abchecken.

Das gibt es absolute No-Gos zu entdecken, aber auch gemeinsame Interessen:   

Und am Ende gibt es doch noch ein Happy End (mit Kaffee)!
Die komplette Story kannst du dir HIER reinziehen. 

Foto: Dean Drobot/Shutterstock.com 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren