Themen: Westbam, Pfingstsonntag, Funkwelt, Showboxx

Funkwelt

Funkwelt@Showboxx 04.06.2006 (Pfingstsonntag)

Am Pfingstsonntag wartet die Funkwelt mit DEM deutschen Techno-Philosophen auf. Westbam kommt. Ein Mann, der bereits 1984 mit seinem Aufsatz „Was ist Record-Art?“ seine Gedanken und Ansprüche an die Kunst des DJ-Mixes manifestierte. Und noch heute gilt für ihn, dass sein Live-Mix für Überraschung, Disharmonie und Improvisation steht. Das spürbare Spiel mit der Musik, dieses musikalische Element, dessen Verlust einst Frank Zappa beklagte: „You can’t do this on stage no more“ treibt den Berliner an. Heute rockt Westbam mit dem aktuellen Wissen und der neuesten Technik, aber noch immer im Sinne der Ideologie des Punk und New Wave. Und so dürfen sich die Funkwelt-Fans auf eine große Bandbreite musikalischer Reminiszenzen freuen, denn stets ist „der Disco- oder HipHop-Einfluß, New Wave oder Minimal […] irgendwo im Hinterkopf präsent“, so Westbam.

Ein stilsicheres Hineingleiten in die Klangwelten Westbams garantiert der Funkweltkapitän Gunjah, dessen Plattenkoffer die besten Lotsen für einen perfekten Start in eine durchtanzte Nacht und neue Erkenntnisse beinhaltet!


Was:     Funkwelt@Showboxx

Wann:  4. Juni 2006, ab 23:00 Uhr

Wer:     DJs: Westbam (Low Spirit/ Berlin), Gunjah (Armut24/ Dresden)

Wo:      Showboxx, Leipziger Straße 31, 01097 Dresden


www.funkwelt.com www.showboxx.de www.westbam.de

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren