Themen: Sex, Fun

Für extra langen Oralsex: Jetzt gibt es einen vibrierenden Vagina-Schnorchel

Kein Auftauchen mehr nötig.

Quelle: The Screaming O & Photographee.eu/Shutterstock.com

Wenn man auf Tauchstation geht, empfiehlt sich ein Schnorchel, um lange durchzuhalten. Genau das nahm sich scheinbar auch der Erfinder des „Snorkel O“ zu Herzen und übernahm dieses Prinzip für eine andere Art des Abtauchens.

Hattest du auch schon mal das Problem, dass du beim ausgiebigen Oralsex kaum noch Luft bekommen hast und du deshalb zwischendrin pausieren oder sogar aufhören musstest? Das gehört jetzt der Vergangenheit an, denn der Sextoy-Hersteller The Screaming O hat das ultimative Produkt entwickelt: den Vagina-Schnorchel.

 

Ein Beitrag geteilt von The Screaming O (@screamingo) am

Beim sogenannten „Snorkel O“ steckt man sich eine kleine Vorrichtung in die Nasenlöcher, die mit zwei flexiblen Schläuchen um den Kopf führt und immer für frische Luft sorgt. Außerdem ist am Schnorchel ein kleiner Vibrator angebracht, der neben dem Mund für zusätzliche Stimulation im Intimbereich sorgt.

Foto: The Screaming O &  Photographee.eu/Shutterstock.com 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren