Themen: Musik, Yo, Mighty

From Disco to Disco

LineUp:
Mighty Yo
Küche 80
Daymon Gray

Einer der ersten Deejays überhaupt, der tanzfreudige Menschen im vorigen Jahrhundert in die Sphären der elektronischen Musik entführte, und das bis dato doch eher hitgewöhnte Publikum mit seiner neuen frischen Art von Musik und deren Präsentation in nichtgekannte Extase und wilde Feierei trieb.
So wurde Yo schnell zum Resident-DJ in den angesagtesten und trendigtsten Clubs der jeweiligen Zeit. Egal ob in seinen eigenen legendären Flucs in Weira (r.i.p.) oder als Gast-DJ im In- und Ausland, wenn der ex-DJ der populärsten Thüringer Deejayfraktion in den Plattenkoffer greift und am Mixer schraubt, dann ist Bewegung auf dem Floor.
Auch wenn sich die Musik im Laufe der Jahre immer weiterentwickelt hat, so hat sich eins nie geändert – Yo`s treffsicheres Gespür für neue Trends, tanzbare Sounds und die unnachahmliche Art, wie er das Feiervolk auf seine Reise in die Welt der elektronischen Musik mitnimmt.
Nicht von ungefähr wurde Yo, von einem Kollegen mit dem Titel „The Mighty“ geadelt!
Tanzbare knackige treibende Electrosounds gepaart mit melodischen Harmonien und einprägenden Vocals – das ist Housemusic 2007 , das ist The Mighty Yo –the godfather of house - der neue Resident des VELVET Leipzig. Frisch gegründet und gepresst, sorgt das Projekt SOULECTRIQUE für die entsprechende Productionsplat4m und Plattenreleases.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren