Themen: Fans, Geschenke, Fan, Geschenk, bekam, Charlie, schenkte

Die zehn verrücktesten Fan-Geschenke

Was Stars so geschenkt bekommen.

Fans machen viel für ihre Idole. Sie campen tagelang vor Konzerthallen, kaufen jedes Album und jede DVD, schreiben Fanpost und sie machen ihren Stars Geschenke. Dabei haben sie hin und wieder sehr viele skurrile Ideen. Aber oft machen sie auch welche, die sie lieber nicht hätten machen sollen. 

Hier sind unsere zehn verrücktesten Fan-Geschenke.


10. Als Robert Pattinson mit dem Rauchen aufhörte, kaute er eine Zeit lang auf Zahnstochern rum. Das bemerkten seine Fans und schenkten in daraufhin tausende von Zahnstochern.

9. Die Jonas Brothers bekamen von einem ihrer Fans einen toten Hai geschenkt. Nicht das einzige komische Geschenk, denn auch Socken mit ihren Namen bekamen die Jungs schon von ihren Anhängern.

8. Die Rockröhre Avril Lavigne bekam von ihren Fans auch schon komische Geschenke. Die zwei skurrilsten waren für sie ein Hochzeitskleid und ein Kaninchen. Hoffentlich ist das arme Tier nicht mit der Post gekommen.

7. Emma Watson bekommt seit ihrer Rolle bei Harry Potter immer wieder Bibeln zugeschickt. Warum, weiß sie selbst auch nicht.

6. Charlie Sheen schien wohl ein Fan von Zac Efron (Highschool Musical) zu sein. Er schenkte ihm einen signierten Baseball im Wert von rund zwei Millionen Euro. Der Haken: Sheen war zu dem Zeitpunkt sturzbetrunken und verlangte das gute Stück später wieder zurück.

5. Auch der DSDS-Sieger Pietro Lombardi bekam schon Geschenke der besonderen Art. Eines davon waren 50 Kondome auf einmal. Ob er die wohl schon aufgebraucht hat?

4. Skandalschauspieler Charlie Sheen macht nicht nur gerne Geschenke, sondern er bekommt selbst auch welche. So schenkte sein Freund, der Künstler Daniel Edwards, einen Grabstein mit der Aufschrift ,, Entzugsklinik oder Ruhe in Frieden: Ein Grabstein für Charlie‘‘. Ernst genommen hat Charlie das wohl nicht.

3. Ein sehr ekeliges Geschenk bekam Enrique Iglesias vor einigen Jahren. Ein weiblicher Fan schenkte ihm doch tatsächlich ein benutztes Tampon.

2. Sängerin Kesha dürfte bei ihrem Fan-Geschenk wohl eher erschrocken gewesen sein. Sie bekam nämlich ein Paket von einem Fan zugeschickt, indem sich ein blutiges Messer befand. Dabei lag ein Zettel auf dem stand: Gehörst du nicht mir, dann sollst du niemanden gehören. Ein echtes Horror-Geschenk.

1. Das wohl verrückteste Geschenk bekam aber Jared Leto von 30 Seconds to Mars. Ihm schenkte ein Fan ein abgeschnittenes Ohr, sagte er. Hoffen wir, dass dieser Fan Leto’s Musik trotzdem noch gut hören kann.

Foto: Flickr.com/ Tomizak

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren