Themen: Ostern, Partys, Ohren, Regensburg, Ostern Partys, Ostern Regensburg, Partys Regensburg, Mützen

Coole Mützen

Aber nicht vergessen: „Man hat den Kopf nicht nur zu dem Zwecke, eine Mütze darauf zu setzen.“

Bestellen könnt ihr die coolen Mützen unter anderem bei: www.rockon.de, www.heidi.com, www.hutshopping.dewww.fun-sport-vision.com.
 
 
Titelbild by pixelquelle.de

Machen die Liebsten wieder einmal Ärger? An den Zöpfen herbeiziehen, könnt ihr sie endlich mit den Mützen von Neff, Volkom oder Protective. Und wer in diesem Winter auf Nummer eins sicher gehen will, für den ist die Sturmhaube von Kangol ein absolutes Muss – der Allrounder unter den Kopfbedeckungen! Erlaubt sind hierbei Formen jeder Art: Dakine oder Etnies etwa setzen auf die guten alten Schirmmützen. Richtig warm und kuschelig wird es euch beispielsweise mit den Mützen von WESC, die mit integriertem Fell für eine Extraportion heiße Ohren sorgen. Schön bunt muss es sein – so lautet wohl die oberste Regel der Trendlabels zurzeit. Daher ist es kein Wunder, dass auch in Sachen Kopfbedeckung an Farbe nicht gespart wird. Fangen wir gleich mit den Klassikern der Mützenfamilie an: den Beanies. Labels wie Nixon, Heidi oder Kangol bieten auch in diesem Jahr reichlich Auswahl der bewährten Kopfstulpen an – schrill und bunt, versteht sich! Zugegebenermaßen hat es zumindest bei meinen Ohren heute Premiere gefeiert. Da in diesen bescheidenen Worten aber reichlich Wahrheit steckt, haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, eure Ohren nicht durchfrieren zu lassen und zeigen euch schicke, wärmende Mützen, mit denen eure Lauscher bestimmt nicht verkühlt werden! „Sind die Ohren durchgefroren, brauchst Du keine Mütze mehr.“ Kennt ihr dieses Sprichwort?

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren