Themen: Glas, Kalifornien, Haschisch, legal, medizinischen, ähnlich, Nugtella, Brotaufstrich, Hasch-Katzen, Nasch-, Nutella, Organicares, Zwecken

Brotaufstrich mit Cannabis

Nugtella: für Nasch- und Hasch-Katzen.

Der Morgen macht den Tag: Im US-Staat Kalifornien gibt es jetzt "Nugtella", einen Haselnuss-Brotaufstrich ähnlich wie Nutella versetzt mit Haschisch. Ganz legal. Denn in Kalifornien ist Haschisch-Konsum zu medizinischen Zwecken erlaubt. Und dazu soll der etwas andere Brotaufstrich schließlich dienen. Ausschließlich, versteht sich.

Um in Kalifornien an ein Marihuana-Rezept zu kommen, soll es nicht viel bedürfen. Rund 200.000 Menschen haben dortzulande bereits einen Ausweis, mit dem sie zu medizinischen Zwecken legal Gras kaufen können. Das machte sich Hersteller "Organicares" zunutze und kam auf die Idee zu "Nugtella". Ein Glas kostet umgerechnet etwa 19 Euro und enthält 320 Milligramm THC.


Nun schreitet allerdings der italienische Konzern "Ferrero" ein. Denen gefällt es nämlich gar nicht, dass "Nugtella" sich optisch nur geringfügig vom drogenfreien Ur-Brotaufstrich "Nutella" unterscheidet. Das Glas ist ähnlich, auch die Schrift gleicht dem italienischen Vorbild. Nur der Slogan, der müsste noch angepasst werden. Wie wäre es denn mit: "Nugtella: für Nasch- und Hasch-Katzen"? Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. 

Bildquelle: instagram.com/organicares

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren