Themen: DJ, live, Musiker, Beatpainters

Beatpainters

DJs:
Henree (Tatort Crew, Blue Saphir Rec., Köln)
Pars (Beatpainters)
Thomas L (Beatpainters)

Mic:
MC Mar.C (Beatpainters)

Live:
Markus Becker (Flügel und Synthesizer)
Anka Hirsch (Cello, E-Cello)
Burkard Kunkel (Bassett-Horn)
Elvira Plenar (Flügel und Synthesizer)
Annemarie Roelofs( Posaune)
Tobias Rüger (Saxophon)
V.E.B. Tanzbein (klangverändernde- und erzeugende Elekronika)

3x2 Gästelisteplätze stehen auch zur Verlosung bereit!!! Hinterlasse uns hierzu bitte ein kurze Nachricht im unten stehenden Textfeld.

Dass Jazz und Drum&Bass bereits bei zahlreichen Veranstaltung eine Fusion erlebt haben ist kein Novum. Jedoch gab es noch keine Veranstaltung, bei der sich so herausragende Free-Jazzer der Deutschen Szene in Kooperation mit den Beatpainters auf ein Experiment dieser Art einlassen.Die Musiker bringen elektronisch unterstützt passende Live-Interpretationen in die laufenden DJ-Sets ein.

Die in der Improvisation geübten Freejazzer werden den aktuellen Drum&Bass Produktionen, ob dark, technoid oder liqud, eine neue Seele einhauchen.

Diesmal wird es richtig voll auf der Bühne, drei DJ´s und sieben Musiker sowie ein MC werden in Kombination mit elektronischen, klangverändernden Geräten einen bis dahin noch nicht dagewesenen Sound abliefern. Außerdem wird der ganze musikalische Teil durch ein visuelles Konzept unterstützt, von dem wir
(bis auf dass einige Musiker dafür verkabelt werden) noch nicht so viel verraten wollen.

Die Wahl unseres Gast-DJs ist diesmal auf Henree aus Köln gefallen, der uns durch seine DJ-Sets überzeugt hat, der richtige Mann für diesen Abend zu sein. Er ist seit 1998 Mitglied der Tatort-Crew, die monatlichen Sessions im ARTheater veranstaltet. Neben dem DJing haben seine Produktionen in Deutschland, UK und dem Rest der Welt bereits für Furore gesorgt.

Selbstverständlich faire Preise- Straight out of Low Cash- Style


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren