Themen: Sex, Dusche, Sex & Liebe, Fun Liste

7 Gründe, warum Sex unter der Dusche absolut scheiße ist

Nasser Furz und Wasser in der Nase?

Quelle: Photographee.eu/Shutterstock.com
Gegenseitiges auf die Füße treten, Platzangst, ständig kommt jemand an den Hahn - wir haben die Nase voll (mit Wasser)!

So schön feuchte Hitze und nackte Bodys auch sein können - wir haben sieben ultimative Gründe für dich, warum Sex unter der Dusche echt beschissen ist:

1. Einer von euch friert sich ständig den Hintern ab.


GIF via giphy.com

2. Unter der Dusche kommt es schnell mal zu einem Pups - nicht, dass Land mit raus kommt! 


GIF via giphy.com

3. Wenn es beim Schäferstündchen sehr wild zugeht, kann es schnell mal passieren, dass jemand an den Temperaturhahn kommt und plötzliches Geschrei ausbricht.


GIF via giphy.com

4. Beim Sex unter der Dusche können zehn Zentimeter Größenunterschied schon ganz schön was ausmachen. Das Ergebnis: Krasse Verrenkungen und peinliche Momente, wenn man merkt dass es nicht klappt!


GIF via giphy.com

5. Die Chance steigt, dass man gemeinsam aus der Dusche fällt, der Vorhang reißt und man sich alle Knochen bricht.


GIF via giphy.com

6. Vier Worte: Wasser ist kein Gleitmittel.


GIF via giphy.com

7. Blowjob? Nicht ohne Wasser in Augen, Nase, Mund und Ohren. Geil!


GIF via giphy.com

Foto: Photographee.eu/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren