Themen: live, CocoonClub, Väth, Underworld

 
In der elektronischen Musik gibt es nur wenige Namen, die sich rühmen können, von Anfang an dabei gewesen zu sein und immer noch Einfluss auf die Entstehung und Wahrnehmung dieser Musik zu haben. Zahlreiche Stars sind aufgetaucht und an­schließend wieder von der Bildfläche verschwunden. Nur einige wenige haben weiter­hin einen Draht zu den Leuten, verwischen die Grenzen zwischen den Genres, sind über Markt- und Ländergrenzen hinweg erfolgreich und heben die künstlichen Grenzen zwischen ihnen auf.

Zu diesen Pionieren zählen Sven Väth und Underworld. Väth, „godfather of techno“ und einer der besten DJs der Welt, und Underworld, Meister des 'Jam' und Eroberer der Festivals rund um den Globus. Und diese beiden kommen jetzt live zu Euch - nach Frankfurt am Main, in den CocoonClub, nach Hause, in Euer Büro oder Euren Garten.

Am 12. Oktober 2006 treffen Underworld und Sven Väth im CocoonClub in Frankfurt zu einem einmaligen Event zusammen. Vor einem Live-Publikum wird dann in Club-Atmosphäre gemeinsam gejammt. Das Showkonzept von Underworld, das individuell für den CocoonClub kreiert wurde, wird die Basis eines global und live übertragenen, audiovisuellen Events bilden, in das sich Menschen auf aller Welt einklinken können.
 
Ihr könnt das Event Weltweit live per A/V - Stream auf http://www.underworldlive.com mitverfolgen!

Tickets: 30,00€ im VVK oder 35,00€ AK // erhältlich im CocoonClub oder online unter http://www.ticketcenter.de
 
 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren